Dienstag, 12. Juni 2012

Inspiration & NOTD: Summer of '69 → Soft Floral Pattern

Unsere Themenwoche Summer of '69 geht weiter.
Heute bin ich dran. Mit meiner Kreation eines Nail Designs.


❖ Inspiriert wurde ich von diesen beiden FOTD:
  
 


Sommerlich. Floral.
Kleidchenliebe & ein Hauch Nostalgie.
    

Bildquelle: we ♥ it



❖ Daraufhin kam es zu meinem NOTD für euch:

Wie gefällt es euch?
Floral, sommerliche Farben & soft.
Passend zum Sommer. Zu jedem Anlass.


Habt Ihr Lust die Einzel Schritte zu verfolgen?
Wie ich das Design "gezaubert" habe?
Dann geht es hier weiter... oder klickt unten auf "Weitere Informationen"

☮eace. ♥ove. ☼un. & ﭢmile. 


  
▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒

Was braucht Ihr für dieses Nail Design?
  


Die einzelnen Schritte für euch
 
1. Zunächst, wie gewohnt, einen Basecoat auf den Nagel auftragen.
Ich verwende dazu immer den Quick Dry TopCoat von Essence.
 
Quick Dry TopCoat von Essence
  
 2. Wählt einen hellen Hintergrund aus. Ich habe mich für weiß entschieden.
Und die Nr 01: Ahoy! aus der 50's Girls Reloaded Trend Edition von Essence verwendet.

Nr 01: Ahoy! aus der 50's Girls Reloaded Trend Edition von Essence

Ich habe dazu 2 Schichten aufgetragen. Immer gut trocknen lassen.

1. Schicht.
2. Schicht.
Es muss noch nicht sehr sauber aufgetragen sein,
da ihr hinterher wahrscheinlich eh noch "schmieren" werdet.
 
3. A || Als nächstes geht es an die Floral Pattern.
Sucht euch schöne sommerliche Farben aus:

02: On the Bright Side aus der Essence Season of Extremes. [Orange]
Nr. 136 von Astor Fashion Studio. [Grün]
01: Little Miss Bright aus der Essence Season of Extremes. [Lila]

3. B || Jetzt benötigt Ihr ein paar Dinge:
→ Abwischbare Unterlage. Dort tropft ihr die Farben drauf.
→ Nagellackentferner, in eine kleine Dose oder ähnliches geben.
→ Einen Pinsel.
 
Nagellackentferner von Isana.
Pinsel von "for your Beauty" von Rossmann.
  
3. C || Wie geht Ihr nun weiter vor?


→ Den Pinsel in den Nagellackentferner tauchen.
→ Ein wenig Nagellack auf eine Unterlage tropfen,
mit Nagellackentferner nun die Farbflecke ein wenig verdünnen

→ Nun malt abtrakte Flecken auf jeden Nagel.
→ Geht so mit den anderen Farben weiter vor.


Alles immer gut trocknen lassen.
  
4. Zum Abschluss, wenn euch alles gefällt, nur noch "versiegeln."
Mit einem Top Coat eurer Wahl. Ich benutze den Quick Dry Top Coat von Essence.

Voilà
fertig ist es:


 
▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒▓░▒

Kommentare:

  1. Eigentlich richtig schön aber sehr unsauber aufgetragen :(

    AntwortenLöschen
  2. Du hast oben geschriebn das du von diesen FOTD's inspiert wurdest aber FOTD heißt face of the day - du hättest OOTD also Outfit of the day schreiben sollen . Aber das find ich nicht sonderlich passend deswegen würde ich einfach Outfit schreiben .

    Das Nageldesign ist sehr schön (: .

    AntwortenLöschen
  3. Die "Kleckse" hab ich natürlich hinterher noch entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Entfern die besser vorm Fotosmachen - ist einfach ansprechender zum Anschaun!

      Löschen
  4. Mein Gott, es geht doch in erster Linie um das Design, welches übrigens sehr hübsch ist:D Mich stören solche Fotos nicht, im Gegenteil, es macht sie noch natürlicher. Versteht sich ja von selbst, dass man nachher versucht die Fehler so gut wie möglich zu kaschieren...

    AntwortenLöschen